Ostern in Lemberg

Beschreibung

Entdecken Sie %Liv%, die herrliche legendäre und poetische Stadt der Westukraine, ein wahres Juwel der Karpaten, authentisch und modern zugleich. Die Architektur der Altstadt, im österreichisch-ungarischen und polnischen Stil mit barocken Einflüssen aus der italienischen Renaissance, ist bemerkenswert.

In der Vergangenheit war %Liv% die Hauptstadt eines mächtigen ukrainischen Staates, des Fürstentums Galizien - Volhony. Die Zugehörigkeit zum österreichisch-ungarischen Reich, dem damaligen Polen, hat dazu beigetragen, der Stadt einen unnachahmlichen Charakter zu verleihen. Und trotz aller Launen der Geschichte hat die Stadt ihren ukrainischen Geist nicht verloren.

Sie können durch die malerischen Gassen schlendern, das sehr alte Apothekenmuseum (1672), die Paläste, die alten Kirchen und die Burg Olesko aus dem 16. Jahrhundert besuchen.

%Liv%, eine prächtige Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Für alle Gruppenreisen in der Ukraine bietet Vacanture an:

- eine Auswahl an modernen und Designer-Hotels im Stadtzentrum, mit einem Angebot von 3-Sterne- bis 5-Sterne-Hotels (in Übereinstimmung mit den internationalen Standards für Komfort, Gastlichkeit und Ästhetik).

- eine Auswahl an modernen Restaurants, mit einer Designerdekoration und einem hochwertigen Service. Sie bieten eine neu besuchte authentische ukrainische Küche, die darauf ausgerichtet ist, eine anspruchsvolle internationale Kundschaft zufrieden zu stellen.

- Transfers in modernen, klimatisierten Bussen, die den strengen internationalen Normen für Komfort und Sicherheit entsprechen. Hochqualifiziertes Personal für Busfahrten.

- optionale Aktivitäten für Abende

Das detaillierte Programm des Aufenthaltes
5 Tage / 4 Nächte
%Liv%


Programm (5 Tage / 4 Nächte)

  • 1

    Lemberg

    Ankunft bei %Liv%.

    Transfer zum Hotel. Installation in den Räumen.

    Blick vom Hügel des Oberen Schlosses, um die reiche Architektur von Lemberg zu bewundern, darunter die Universität, das Polytechnische Institut, die St. Georgskathedrale, ein Meisterwerk des ukrainischen Barocks, sowie die sehr alte St. Nikolauskirche.

    Besuch des Pinzel-Museums.

    Abendessen im Restaurant

  • 2

    Lemberg

    Frühstück.

    Besuch des Nationalmuseums mit seinen reichen Sammlungen von Ikonen (14. bis 17. Jahrhundert), dekorativen und populären Kunstobjekten.

    Mittagessen im Restaurant

    Besuch der %Liv% Kunstgalerie. Es ist das reichste Kunstmuseum der Ukraine. Die Sammlung umfasst mehr als 53.000 Kunstwerke aus dem Zeitraum XIV. bis XX. Jahrhundert.

    Abendessen im Restaurant

  • 3

    Lemberg

    Frühstück.

    Besuch des Marktplatzes aus dem 14. Jahrhundert und des Apothekenmuseums.

    Besuchen Sie das Museum für Geschichte und Völkerkunde, wo Sie die Kunst von Pyssanka (Eier mit ukrainischen Motiven) entdecken werden. Pyssanka bedeutet "geschriebenes Ei". Die Pyssanky wurden mit Symbolen geschmückt, die das Opfer darstellen. Sie wurden nur von Frauen durchgeführt, in der Stille der Nacht, unter dem Dach der Familie. Die Arbeit wurde in Stille ausgeführt, unterbrochen von rituellen Gesängen, die den Frühling ankündigten. Diese Beschwörungen sollten auf das rohe Ei (weil man das Leben nicht tötet) alle Kräfte des Guten übertragen. Diese Tradition wurde von vielen Ritualen begleitet.

    Mittagessen im Restaurant

    Spaziergang durch die poetische und legendäre Stadt %Liv% mit ihren engen mittelalterlichen Gassen und vielfältigen Baustilen.

    Besuchen Sie die prächtigen lateinamerikanischen und armenischen Kathedralen, die orthodoxe Kirche der Himmelfahrt mit ihrem Renaissance-Glockenturm und dem Korniakta-Turm.

    Für diejenigen, die es wünschen, die Teilnahme an der Liturgie.

    Traditionell geht die ganze Familie in die Kirche mit dem Korb, der mit traditionellem Essen gefüllt und mit schöner Stickerei bedeckt ist. Sie werden von den Farben der Umgebung verzaubert und von den liturgischen Liedern mitgerissen. Für diejenigen, die es wünschen, haben Sie das Recht auf Körbe, um aktiv an der Tradition teilzunehmen. Sie enthalten: die Pasta (Osterbrioche), die Weizen symbolisiert (um gute Ernten zu haben), Pyssanky und Krachanky (bemalte und gekochte Eier), Meerrettich, der einen beim Reiben zum Weinen bringt (um einen daran zu erinnern, dass das Leben nicht immer süß und angenehm ist), das Salz des Lebens (weil man ohne es nicht leben kann), Butter, ein Symbol für gute Gesundheit und Wohlstand, Wurst und Schweinefett.

    Abendessen im Restaurant

    Für diejenigen, die es wünschen, die Teilnahme an der Ostermesse.
    Traditionell entzündeten die Jungen in der Osternacht, vor der religiösen Zeremonie, ein großes Feuer vor der Kirche. Dieses heilige Feuer sollte die Luft und die Erde des Dorfes reinigen und böse Geister fern halten. Jeder nahm ein Brandzeichen, um sein Haus zu reinigen.
    Die Osterzeremonien dauern die ganze Nacht bis zum Morgengrauen. Nach der Osterliturgie versammelt sich jeder auf dem Platz und umarmt sich mit einem "Xrestoss Voskrèss" (Christus ist auferstanden). Die Leute kaufen Pyssanky und Krachanky. Die Kinder haben Spaß.

  • 4

    Lemberg

    Traditionelles Frühstück. An diesem außergewöhnlichen Morgen teilen sich die Familien das Essen, das am Vortag gesegnet wurde.

    Ostern wird im Ukrainischen Vèlékden' gesagt - der große Tag.
    Am Ostersonntag, wenn sich zwei Ukrainer treffen, sagt der erste, Krystos Voskres! (Christus ist auferstanden), und der zweite antwortet Voyistynou Voskres! (Wahrlich, er ist auferstanden)

    Abfahrt zu einem Spaziergang durch die Stadt, Besuch der orthodoxen Kathedralen mit ihrer traditionellen ornamentalen Dekoration.

    Spaziergang durch den mittelalterlichen Teil der Stadt, mit einem Besuch anderer bewundernswerter Kathedralen.

    Mittagessen im Restaurant

    Sie gehen durch die engen Gassen und probieren Kaffee in schönen Lokalen.

    Sie können an einem Pyssanka-Malworkshop teilnehmen und ein kleines Souvenir mitbringen, das Sie selbst dekorieren.

    Besuch des ethnographischen Museums mit einer charmanten Rekonstruktion der natürlichen Umgebung des Innenlebens aus der Zeit vom 15. bis Anfang des 20. Jahrhunderts.

    Animation "Hahilky - vesnianky" mit Ostertänzen.

    Optional: Abend im Opernhaus (Voranmeldung erforderlich). Das Lemberg Opern- und Balletttheater, eines der schönsten Theater Europas, ist der Stolz der Stadt.

    Abendessen im Restaurant

  • 5

    Lemberg

    Frühstück

    Freizeit

    Transfer zum Flughafen und Hilfe für die Boarding Formalitäten, Rückflug.

Sign In